Start Wir über uns Leitbild
23 | 04 | 2018
Drucken E-Mail

Die Mitglieder des Wasserverbandes Gifhorn haben sich mit der Intention zusammengeschlossen, die in der Verbandssatzung definierten Aufgaben gemeinsam zu erledigen. Der Verband sieht sich als öffentlich-rechtliches Unternehmen ohne Gewinnerzielungsabsicht der Allgemeinheit verpflichtet.


Die im Wasserverband Gifhorn tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso wie die sich ehrenamtlich engagierenden Personen richten deshalb ihr Handeln an Grundsätzen aus, die sich aus der folgenden Unternehmensphilosophie ableiten.


LEITBILD

 

Der Wasserverband verfolgt 3 gleichrangige Ziele:


  • Unser gemeinsames Ziel sind zufriedene Kunden

Unter Berücksichtigung aller Ziele wägen wir zwischen den berechtigten Interessen des einzelnen Kunden und dem Anspruch der Gesamtheit der Kunden auf gerechte Lastenverteilung ab und erbringen professionelle und preisgünstige Dienstleistungen.


  • Unser gemeinsames Ziel ist der größtmögliche Nutzen für die Mitglieder

Der Wille der Mitglieder manifestiert sich in den Beschlüssen der Verbandsversammlung. Er bestimmt unser Handeln.


  • Unser gemeinsames Ziel ist eine intakte Umwelt

Unter Berücksichtigung aller Ziele erledigen wir unsere Aufgaben umweltschonend und sichern die vorhandenen Ressourcen für die nachfolgenden Generationen, unter Anwendung moderner Techniken. Mit einem Energiemanagementsystem werden wir den CO2-Ausstoß reduzieren.


Wir stellen an uns den Anspruch

  • Leistungen zeitnah und mit hoher Qualität zu erbringen
  • kostengünstig zu arbeiten
  • die Anlagen pfleglich zu behandeln
  • in unserem Wort und unseren Aktivitäten verlässlich zu sein
  • die Vorgänge transparent zu gestalten und jederzeit offen zu legen
  • unsere Partner umfassend zu informieren


UNTERNEHMENSKULTUR


Unsere Ziele sind ehrgeizig. Wir erreichen und sichern diese Ziele auch dadurch, dass wir eine angemessene Unternehmenskultur pflegen. Es ist deshalb für uns selbstverständlich, dass

  • jeder von uns seinen Anteil am Erfolg des Verbandes beitragen will
  • wir aktiv nach Verbesserung streben und uns nicht auf dem Erreichten ausruhen
  • wir respektvoll, ehrlich, hilfsbereit, freundlich, diskriminierungsfrei und solidarisch miteinander umgehen
  • die Führungskräfte ihre Mitarbeiter bei der Erledigung ihrer Aufgaben fair und kooperativ einbinden
  • wir unsere Meinung in die Entscheidungsprozesse einbringen, die Entscheidungen loyal gegenüber dem Vorgesetzten umsetzen und unser Handeln am Ergebnis orientieren.
  • wir extern gegenüber Kunden, Behörden und Geschäftspartnern die gleichen Maßstäbe an unser Verhalten anlegen wie intern
  • wir unter uns aus unterschiedlichen Meinungen die beste Lösung entwickeln und nach außen als Einheit auftreten
  • wir die Herausforderungen unbürokratisch, praxisorientiert, teamorientiert, verantwortungsbewusst und kreativ angehen.

Die Mitglieder setzen ihr Vertrauen in den Wasserverband Gifhorn. Mit der Satzung haben sie ihn mit umfassenden Kompetenzen ausgestattet, mit dieser Unternehmensphilosophie die Ziele vorgegeben und Wege dorthin aufgezeigt.

Alle die beim Wasserverband wirken, sind aufgefordert, dieser Verantwortung gerecht zu werden und die Vorgaben mit Leben zu erfüllen.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 29. Oktober 2015 um 09:50 Uhr