Mitglieder und Organe

Wir handeln zum Vorteil unserer Kunden

Der Wasserverband Gifhorn ist ein öffentlich-rechtliches, kommunales Unternehmen, das im Auftrag seiner Mitglieder und somit im Sinne seiner Kunden handelt.

Wirtschaftliches Ziel des Wasserverbandes ist nicht die Gewinnerzielung, sondern die günstige Beschaffung und Verteilung von Trinkwasser in bester Qualität unter Berücksichtigung von Kosten und Nutzen. Dieses Ziel gilt ebenfalls für die Abwasserentsorgung.

Zur Umsetzung der Ziele entscheiden in unseren Gremien Menschen aus der Region, von unseren Mitgliedern gewählt und selbst Kunden beim Wasserverband.

Kontroll- und Entscheidungsgremien

Verbandsversammlung

Von den Mitgliedern werden jeweils 3 Delegierte in die Verbandsversammlung entsendet. Die wichtigsten Aufgaben der Versammlung sind die Wahl und die Entlastung des Vorstandes und die Festsetzung des Wirtschaftsplanes.

Vorstand

Organisation des Betriebes

Organisation des Betriebes